DEUTSCHE GESCHICHTE UND KULTUR

Deutsche Geschichte und Kultur sind das Leitmotiv unserer Veranstaltungen, Diskussionen, Festivals und Vorlesungen. Ob Design, Oper, Gastronomie oder Literatur – im drb-Programm findet alles einen Ehrenplatz. Als Redner und Gäste konnten wir auf unseren Veranstaltungen bereits Prinzessin Sophie von Württemberg, Michel Faillettaz, den Generalkonsul der Schweiz, und die promovierte Architektin Margarita Sergejewna Stieglitz begrüßen. Die Zubereitung von traditionellen Spätzle haben wir übrigens von dem Koch Uwe Dörfer gelernt, ohne den im Deutschen Generalkonsulat kein festlicher Empfang stattfindet.


Deutsche Kultur in all ihren Erscheinungsformen



Vorlesungen und Seminare

january

1517-2017: 500 Jahre Reformation

Design mit deutschem Akzent

Seminar „Gemeinsames Lesen deutschsprachiger Literatur“

Heimatgeschichtlicher Klub „Treffen mit Petersburg“

Vortragsreihe „Im Spiegel der Geschichte: Deutsche aus Petersburg und Umgebung“

Alexei Leporck: Vortragsreihe zur deutschen Oper

Kulturmarathons und Landeskunde

january

Landeskundliche Treffen

Berlin-Tage im drb

Gespräche mit Diplomaten Veranstaltungssprache: Deutsch

Österreichische Autorenlesung

Kontakt

Bei offenen Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

ANASTASIA MARGER

E-mail: drb.kultur@gmail.com

FOTOGALERIE

  • FESTIVAL DER DEUTSCHEN KULTUR. GESANGVEREIN MELODIE AUS HAMM
  • FESTIVAL DER DEUTSCHEN KULTUR
  • OFFENE DEUTSCHSTUNDE AUF DER MALAJA-KONJUSCHENNAJA-STRASSE
  • SCHWEIZERISCHE BEGEGNUNGEN 2016
  • VORTRAG ÜBER DIE DEUTSCHE OPER VON ALEXEI LEPORCK
  • SCHWEIZERISCHE BEGEGNUNGEN 2016 - INFORMELLER TEIL
  • VORTRAG VON ALEXEI LEPORCK
  • SEMINAR "RICHTIG DEUTSCH LERNEN", FEBRUAR 2017
X