Wettbewerb „Eindrücke von einer Deutschlandreise“: zusätzliche Information

Wettbewerb "Eindrücke von einer Deutschlandreise": zusätzliche Information

Wir haben schon darüber berichtet, dass im März der Wettbewerb „Eindrücke von einer Deutschlandreise” des Rotary Club Nidda zu Ende gegangen ist. Die Teilnehmenden haben Präsentationen zu einem der folgenden Themen angefertigt: „Meine unvergessliche Reise” (Bericht über eine Deutschlandreise im Rahmen eines Austauschs, eines Bildungsprogramms oder einer selbstorganisierten Fahrt) bzw. „Reiseführer durch eine deutsche Stadt”.

Gewonnen hat Viktoria Friesen, die bereits im Herbst (falls sich die Corona-Krise stabilisiert) für ein Semester nach Deutschland geht. Am Wettbewerb haben insgesamt 16 Personen teilgenommen. Unserem Partner, dem Rotary Club Nidda, fiel es sehr schwer, einen Gewinner auszuwählen, denn alle Teilnehmenden zeigten hervorragende Deutschkenntnisse. Darum haben noch zwei weitere Teilnehmerinnen ein Stipendium erhalten: Olga Sawritschko und Margarita Kopan. Die Jury hatte ihre Arbeiten in besonders positiver Erinnerung behalten.


Der Rotary Club Nidda und das Deutsch-Russische Begegnungszentrum danken allen Teilnehmenden für ihre Aktivität und ihre kreative Herangehensweise. Wir versprechen, dass es auch in Zukunft noch viele Wettbewerbe mit wunderbaren Preisen geben wird!

Preisverleihung im Jahre 2019

X