„Eindrücke von einer Deutschlandreise“: Wettbewerbsergebnisse

"Eindrücke von einer Deutschlandreise": Wettbewerbsergebnisse

Im März fand der Wettbewerb „Eindrücke von einer Deutschlandreise“ des Rotary Club Nidda statt. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bereiteten eine Präsentation zu einem der folgenden Themen vor:

Meine unvergessliche Reise“ (ein Bericht über eine Deutschlandreise im Rahmen eines Austauschs oder Bildungsprogrammen oder auf eigene Faust).

Reiseführer durch eine deutsche Stadt“ (ein Reiseführer für eine beliebige Stadt oder eine Gegend in Deutschland).

Im Rahmen des Wettbewerbs erhielten wir 16 Arbeiten. Alle Teilnehmenden verfügten über Deutschkenntnisse auf hohem Niveau und Kreativität und erzählten von den interessantesten Ecken Deutschlands. Hiermit verkünden wir die Namen der Gewinnerinnen:

1) Viktoria Frisen

2) Olga Nakonechnikova

3) Olga Zavrichko

Die Hauptgewinnerin erhält ein Stipendium für ein Studium an einer deutschen Universität. Auch die anderen Gewinnerinnen erhalten vom Rotary Club Nidda hochwertige Preise.

Alle Teilnehmenden und die Siegerinnen des Wettbewerbs wurden zur feierlichen Preisübergabe, die am Ende der Deutsche Woche 2020 stattfinden sollte, eingeladen. Leider wurde die Veranstaltung der Deutschen Woche aufgrund der Corona-Pandemie auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Auch die Preisverleihung werden wir später durchführen. Alle Teilnehmenden erhalten per E-Mail ausführliche Informationen.

Der Rotary Club Nidda unterstützt seit 1983 Jugendliche auf der ganzen Welt und führt interkulturelle Schul- und Studienaustausche sowie lokale Bildungsprojekte durch.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmenden für die spannenden und tollen Arbeiten bedanken und hoffen auf ein Wiedersehen bei der Preisverleihung.


X