Deutsch-Russischer Chor am drb

Deutsch-Russischer Chor am drb

Der deutsch-russische Chor vom drb wird neu gegründet. Gesucht sind Sängerinnen und Sänger mit- oder ohne Chorerfahrung, die Lust am Singen haben und neugierig auf deutsche und russische Chorliteratur sind. Im Frühjahr werden zunächst beliebte, zum Teil anspruchsvolle deutsche Werke gesungen. Geplant sind u.a.:

  • Michael Praetorius: Nun laube, Lindlein, laube
  • Hans Leo Hassler: Feinslieb, du hast mich gfangen
  • Ludwig van Beethoven: Schmeichelnd, hold und lieblich
  • Felix Mendelssohn-Bartholdy: Abschied vom Walde
  • Johannes Brahms: O süßer Mai

Proben: einmal in der Woche, dienstags oder donnerstags, 19.00-21.00 Uhr ab Ende Januar 2017, gebührenfrei.

Konzert: am Ende des Kurses soll möglichst eine Aufführung in St. Petersburg stattfinden!

Chorleiter: Dr. Rüdiger Jennert

Anmeldung bis 20.Dezember 2016 hier

 


X