Deutsch-Russisches Jugendevent im Kontext der Städtepartnerschaften Hamburg – St. Petersburg – Dresden

Energize your City – gestalte deinen Raum in der Stadt! Vom 14. bis 23. August 2015 begegnen sich in Hamburg 300 junge Menschen aus Russland und Deutschland. Gemeinsam eröffnen wir einen Dialog über das, was uns heute und morgen in unseren Städten bewegt, an- und umtreibt. Wir erkunden die pulsierende Stadt, verändern sie nach unseren Vorstellungen und fordern unsere Mitwirkungsrechte an Gesellschaft, Kultur, Stadtplanung und politischen Entscheidungen ein. Workshops, Exkursionen, spannende Diskussionen und der Austausch mit verschiedensten Partnern zu den Themen Nachhaltigkeit, Geschichte, Gentrifizierung, Flüchtlingspolitik und Stadtplanung bilden das Programm.

Gerade in Zeiten der Spannung zwischen der Europäischen Union und Russland wachsen bei diesem Projekt neue persönliche Freundschaften und Verständnis für einen respekt- und friedvollen Umgang miteinander – im Austausch und in der Stadt.

Was Dich erwartet
Zusammen mit 14 weiteren jungen Menschen aus Hamburg und Umgebung triffst Du auf 15 junge Menschen aus St. Petersburg. In dieser 30-köpfigen Gruppe nimmst Du an Energize your City teil.

In vier Phasen werden wir Hamburg von einer anderen Seite kennenlernen und die Stadt sowie uns selbst mit neuer Energie aufladen: Entdecken – Verstehen – Verändern und Weiterdenken. Alle teilnehmenden Vereine tragen unterschiedlichste Programmpunkte bei. Wir und unser Partnerverein, MitOst Hamburg e.V. werden vor allem das Thema „Wasser“ beleuchten. Dabei wollen wir zum Beispiel durch die Renaturierung eines Stadtbachs in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund (NABU) Aspekte der aktuellen europäischen Wasserpolitik aufgreifen und die Stadt sichtbar verändern.

Gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen aus der Hamburger Region wirst Du bei einem Vorbereitungstreffen im Juni das Programm für das Jugendevent im August mitgestalten können. Dabei werden unter anderem zwei Workshops und eine Exkursion entstehen.

Neben der inhaltlichen Vorbereitung bleibt Zeit für gemeinsames Kochen, gegenseitiges Kennenlernen und um interkulturelle Thematiken zu besprechen.

Energize Your City! Und…
… lerne neue junge Menschen aus Hamburg, St. Petersburg und Dresden kennen,
… schließe Freundschaften und schreibe gemeinsame Geschichte(n),
… bringe Dich aktiv in das Projekt und den Austausch ein,
… setze kulturelle, politische und soziale Signale,
… gestalte Deinen Raum in der Stadt und werde kreativ,
… lote Deine Grenzen aus und wachse über Dich hinaus!

Teilnehmen kannst Du, wenn Du…
… zwischen 18 und 24 Jahren alt bist,
… Lust hast, Dich in die Gruppe einzubringen und das Jugendevent mitzugestalten,
… an unserem Vorbereitungswochenende teilnimmst,
… Respekt und Verantwortung gegenüber jüngeren Teilnehmer*innen zeigst
Teilnehmen kannst Du auch, wenn Du…
… kein Russisch sprichst. Die Verständigung meistern wir gemeinsam.

Das Event ist nicht barrierefrei, wir versuchen aber im Einzelfall eine Lösung zu finden. Bitte sprich uns an!

Projektrahmen
Das Jugendevent ist ein gemeinsames Projekt des Netzwerk::Jugendarbeit Hamburg::St. Petersburg, das sich aus freien Trägern, Jugendverbänden und gesellschaftlichen Organisationen der Jugendarbeit und Jugendhilfe aus Hamburg, St. Petersburg und Dresden zusammensetzt. Die beteiligten Träger, setzen ihre jeweiligen Themenschwerpunkte und bieten im Rahmen des Events eigene Programmpunkte an.

Teilnahmebeitrag und Leistungen
Das Projekt wird unter anderem durch die Stadt Hamburg, die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch sowie die Michael-Otto Stiftung gefördert. In deinem Eigenanteil von 200€ sind Verpflegung, Unterbringung, Programmkosten für das Vorbereitungstreffen im Juni und für das Event im August enthalten.

Die Reisekosten zum Jugendevent können wir dir leider nicht erstatten.

Wir warten auf Deine Anmeldung bis 10.06.2015

Energize your City бланк заявки

 


X