Wie kommt man ins drb aus Europa. Programm Erasmus +

Wie kommt man ins drb aus Europa. Programm Erasmus +

Für viele jungen Menschen steht der Weg, zum Beispiel kurz nach dem Schulabschluss, kaum fest. Man möchte sich in verschiedenen Tätigkeiten ausprobieren, Verantwortung tragen und wichtige Erfahrungen für Leben und Beruf sammeln. Der Europäische Freiwilligendienst des EU-Programms Erasmus+ ermöglicht es jungen Menschen im Alter von 17-30 Jahren daher, sich in einem Freiwilligenprojekt im Ausland zu engagieren und auf diese Weise in eine andere Kultur einzutauchen, kreativ und selbstständig zu arbeiten und zum Beispiel soziale, kulturelle oder ökologische Projekte zu unterstützen.

Nachdem ich in diesem Jahr mein Abitur abgelegt habe, stand auch für mich fest, dass der Europäische Freiwilligendienst der beste Weg sein würde, sowohl kulturelle Projekte zu unterstützen als auch selber eine neue Herausforderung anzutreten und mich beruflich zu orientieren. Durch einen ehemaligen Freiwilligen habe ich vom Erasmus+ Projekt erfahren und bin in der Datenbank der teilnehmenden Organisationen auf den drb gestoßen. Für eine Teilnahme am Freiwilligendienst bewirbt man sich bei einer sogenannten „Entsendeorganisation“ in Deutschland, die einem zum Beispiel bei der Beantragung eines Visums oder der Versicherung hilft, und bei einer „Aufnahmeorganisation“ im Zielland. Beide Arten der Organisation findet man in der Datenbank des EFD.

Über mich

Da ich in meiner Heimatstadt Lübeck leider kaum die Chance hatte, russisch zu lernen, freue ich mich, nun hier vor Ort meine Sprachkenntnisse zu verbessern und das Land und die Kultur, die mich immer schon fasziniert haben, besser kennenzulernen. Die Projekte des drb und die Förderung des Austauschs zwischen Russland und Deutschland haben mich sofort begeistert, sodass ich mich dazu entschlossen habe, für zehn Monate als Freiwillige in Sankt Petersburg an dieser Arbeit mitzuwirken, meine Deutschkenntnisse weiterzugeben und einzusetzen.

Meiner Meinung nach ist der Kontakt mit Muttersprachlern der beste Weg, eine Sprache zu erlernen, deswegen suche ich nach anderen Leuten, die genauso an der deutschen Sprache interessiert sind wie ich an der russischen. Ich freue mich über jeden, der Lust hat, sich regelmäßig auf Russisch und Deutsch zu unterhalten, durch gegenseitige Hilfe zu lernen und von neuen Wörtern und Redewendungen zu profitieren! Viktoria Köhn


X